News Archiv

JAHRESRÜCKBLICK – DIE TECHNISCHEN HIGHLIGHTS 2013

30.12.2013 um 12:12 Uhr von Sabine Schmidl

Das laufende Jahr biegt in die Zielgerade ein. Die letzte Runde liegt vor Dir und es wird Zeit, die Highlights der Strecke noch einmal in Erinnerung zu rufen. Das Jahr 2013 hat uns schließlich mit vielen technischen Neuheiten überrascht.

Apple Präsentation als eines der Highlights 2013

Zu den Highlights des Jahres zählen sicherlich das iPhone 5s sowie das 5c. Lange wurde die Veröffentlichung des neusten Apple Produkts von der weltweiten Fangemeinde ersehnt. Endlich war es soweit. Im September wurde das wohlgehütete Geheimnis gelüftet und das neue iPhone präsentiert. Wie bereits im Vorfeld spekuliert, enthüllte Apple neben der Luxusversion das erste Mal eine günstigere iPhone Variante, das iPhone 5c. Mit ausgereifter Technik, hochwertigem Design und ausgeklügelten Raffinessen, wie dem Fingerabdruck-Scanner, wurde das iPhone 5s mit Begeisterung aufgenommen. Das günstigere iPhone 5c blieb hingegen von Presse sowie Fans verschmäht.

Neben diesen Smartphones schickte Apple ebenfalls neue Tablets ins Rennen. Das iPad Air begeisterte mit einem gestochen scharfem Retina-Display und bemerkenswerter Geschwindigkeit. Ebenso ließ das neue iPad mini mit Retina-Display die Herzen der Fans höher schlagen.

Die Top 4 Tablets des Jahres findest Du unter diesem Link.

JAHRESRÜCKBLICK – DIE TECHNISCHEN HIGHLIGHTS 2013

Samsung überraschte im Jahr 2013

Auch Samsung ließ sich 2013 einige technische Neuheiten einfallen. Angefangen mit einem Smartphone, dem Samsung Galaxy S4, möchte das Unternehmen weiterhin mit Apple um die Pole-Position kämpfen. Mit 13-Megapixel-Kamera, einem leistungsstarken Prozessor sowie 5 Zoll Full-HD-Display schaffte das Galaxy S4 den Sprung in die technische Oberklasse der Smartphones-Liga.

Mit dem 5,7-Zoll Display etwas größer, aber optisch und technisch genauso ausgereift, ist das Riesen-Smartphone Galaxy Note 3 eine weitere Alternative von Samsung. Mit Full-HD Auflösung, 13-Megapixel-Kamera und integriertem Musik-Player bietet es ausreichend Spaß und Unterhaltung.

Wer statt eines Riesen-Smartphones doch lieber auf einen E-Book-Reader gewartet hat, der wurde 2013 vom neuen Kindle belohnt. Das Kindle Paperwhite von Amazon verzaubert mit einem gut ausgeleuchtetem Display und einem schnellen Prozessor. Beide gewährleisten ein angenehmes Lese-Erlebnis.

Aber auch wenn Dir lesen zu langweilig ist, gab es in diesem Jahr etwas für Dich. In Erinnerung geblieben ist auf jeden Fall der Ansturm auf die PlayStation 4. Sie ist das diesjährige Must-have jedes Gamers. Sony konzentrierte sich hierbei rein auf das Spielvergnügen und verzichtete auf überflüssigen Schnickschnack. So entstand eine leistungsstarke Spielekonsole.

Mehr Mulitmedia Center als Spielekonsole stellt hingegen die Xbox One von Microsoft dar. Diese einfallsreiche Entertainment-Box ist ein Alleskönner und bietet neben Gaming auch die Möglichkeit zu telefonieren, im Internet zu surfen oder Filme zu schauen.

Mehr zur PS 4 und Xbox One findest Du hier.

Sony brilliert mit Smartwatch und UHD-TV

Ein weiteres Highlight ist die Sony Smartwatch 2. Auf den ersten Blick eine Armbanduhr, doch bei näherer Betrachtung erscheinen vielfältige Funktionen. Indem sich die Smartwatch über Bluetooth mit jeglichen Android-Geräten verlinkt, sind Chatten und Emails schreiben mit dieser Uhr selbst unterwegs möglich.

Zu guter Letzt überraschte das Jahr 2013 auch mit einer Neuerung im Bereich Fernsehen. Nachdem HD die heimischen Wohnzimmer erobert hat, stehen nun die Ultra-HD-Fernseher von Sony und Samsung in den Startlöchern. Durch eine 4K-Auflösung (3840x2160 Pixel) werden atemberaubend scharfe Bilder geboten. Mittendrin statt nur dabei scheint das neue Motto zu sein. Aber leider sind diese Fernseher im Moment noch sehr teuer, sodass die Bevölkerung wohl erst 2014 in den Genuss dieses Seh-Vergnügens kommt.

Wer sich bereits dieses Jahr als stolzer Besitzer einer dieser Neuheiten bezeichnen kann, der sollte diese Errungenschaft auch dementsprechend schützen. Deshalb ist eine Elektronikversicherung bzw. eine Garantieverlängerung für Smartphone, Tablet oder E-Book-Reader stets empfehlenswert. Diese günstige Elektronikversicherung gibt es hier.