News Archiv

WARUM EINE FAHRRADVERSICHERUNG WICHTIG IST

22.07.2014 um 13:07 Uhr von Sabine Schmidl

Freunde und Bekannte raten Dir zum Fahrrad-Schutzbrief? Du bist Dir aber nicht sicher, ob dieser wirklich notwendig ist? Schließlich lebst Du in einer scheinbar sicheren Nachbarschaft. Extrem beansprucht wird Dein Bike auch nicht. Leider vergisst Du, dass auch im Alltag viele Gefahren und Situationen lauern. Schneller als Dir lieb ist, wird Dein Zweirad dabei in Mitleidenschaft gezogen. Dabei können der Tag und Dein Rad doch so einfach gerettet werden. Wir zeigen Dir wie und warum!

Alles was dem Radler wichtig ist

Das individuelle Verhalten jedes Fahrradfahrers stellt Versicherungen immer wieder auf die Probe. Die Fahrradversicherung von OnlineVersicherung.de hat sich jedoch der Individualität ihrer Zielgruppe angepasst. Denn egal ob Du Extremsportler, morgens-zur-Arbeit-Radler oder Wochenend-Ausflügler bist, diese Versicherung bietet Schutz, der optimal auf Dich und Dein Bike zugeschnitten ist. Wie ist das möglich? Ganz einfach: auf alle Punkte, die für Radfahrer wichtig sind, wird hier Wert gelegt. Vor allem der Schutz bei Schäden und Diebstahl liegt vielen am Herzen. Genau auf diese Dinge nehmen der Fahrrad-Schutzbrief und der Fahrrad Diebstahlschutz von OnlineVersichicherung.de besonders Rücksicht.

WARUM EINE FAHRRADVERSICHERUNG WICHTIG IST

Stell Dir nur mal folgende Situation vor: Du planst seit Monaten eine Radtour mit der ganzen Familie. Erst kurz bevor es losgeht, bemerkst Du den platten Reifen. Natürlich klappt es zeitlich das Rad noch schnell reparieren zu lassen. Doch diese zusätzlichen Kosten waren nicht eingeplant. Sie reißen ein tiefes Loch in Dein Ausflugsbudget. In so einem Moment ist der Ärger größer als die Freude auf die bevorstehende Tour. Eine Versicherung rettet den Tag und im Ernstfall sogar die gesamte Tour. Reparaturkosten für Schäden, egal ob Bruch-, Sturz- oder Reifenschäden, werden übernommen. Das Ausflugsbudget wird nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Mehr als eine Hausratversicherung

Selbst unterwegs gewährt Dir diese Versicherung Sicherheit. Denn ein wichtiger Punkt, der einen zuverlässigen Schutz auszeichnet, ist dessen Reichweite. Wird diese durch räumliche oder zeitliche Begrenzungen beschränkt? Hoffentlich nicht. Schließlich ist es gerade auf einer Radtour, aber auch auf dem Weg zur Arbeit, wichtig, dass der Schutz rund um die Uhr und weltweit besteht. Hingegen der Meinung vieler, ist dieser umfassende Schutz nur durch eine zusätzliche Versicherung für das Fahrrad gewährt. Die herkömmliche Hausratversicherung deckt nur Schäden oder Diebstahl ab, der innerhalb Deines Hauses oder Grundstücks vorgefallen ist.

Zweirad weg - Dein Lächeln bleibt

Auch aus anderen Gründen ist ein Schutzbrief wichtig. Oftmals schleichen Diebe um Deinen Drahtesel. Sehen ihn mit verstohlenen Augen an und reiben sich die Finger danach. Schneller als Du Dir darüber Gedanken machst, ist das Bike verschwunden. Wurde geklaut. Aber auch der Ärger darüber kann der Vergangenheit angehören. Versicherungen mit Option auf Fahrrad Diebstahlschutz bieten Deinem Bike noch mehr Sicherheit. Das Beste daran: nicht nur der Diebstahl des kompletten Zweirades wird erstattet, sogar die Option Fahrradversicherung Teilediebstahl ist im Paket enthalten.

Fazit: Warum ist es also wichtig sein Bike zusätzlich abzusichern? Damit Du Nacht für Nacht ruhig schlafen kannst. Damit jeder Tag mit einem Lächeln und ohne Sorgen begonnen werden kann. Denn egal wo sich Dein Drahtesel befindet. Egal zu welcher Zeit er vor der Haus- oder Hoteltür steht. Er ist immer bestens geschützt.