News Archiv

VOM WELTFERNSEHTAG ZUR VERSCHMELZUNG VON SMART-TV UND SMARTPHONE

21.11.2013 um 18:11 Uhr von Sabine Schmidl

Der Mensch war schon immer ein geselliges Wesen. In der Steinzeit versammelte man sich um die Feuerstelle. Vor einigen Jahrzehnten diente noch die warme Küche als Gemeinschaftsraum der Familie. Und seit Mitte des 20. Jahrhunderts sitzen Vater, Mutter und Kind täglich im heimischen Wohnzimmer um den Fernseher herum. Dieser gehört heutzutage zur Grundausstattung jeder Wohnung. Daher ist es nicht verwunderlich, dass ein eigener Tag für diese Elektronikgeräte eingeführt wurde. Am 21.November ist der Weltfernsehtag!

Jeder Deutsche sitzt im Schnitt täglich 222 Minuten vor dem Fernseher

Neben unzähligen Casting-Shows, Soaps, Filmen und Nachrichten, bieten die TV-Sender immer mehr Möglichkeiten wertvolle Freizeit zu vertreiben. Seit 2012 ist der Trend des Smart-TVs auf dem Vormarsch. Smart-TV stellt eine Verbindung von herkömmlichen Fernsehvergnügen und Internetfähigkeit dar. Nun ist man nicht mehr gezwungen, das zu sehen, was momentan angeboten wird, sondern kann in einer Reihe von Online-Videotheken nach dem Lieblingsfilm suchen. Je nach Hersteller werden natürlich weitere nützliche Funktionen und Apps angeboten.

Da nicht jeder immer zu Hause vor dem Fernseher sitzen kann und somit oftmals seine Lieblingssendung oder das spannende Fußballspiel verpasst, haben sich die Hersteller neue Tricks einfallen lassen. Smartphone, iPhone, Tablet und iPad machen es möglich! Durch die Verschmelzung von Smart-TV, Smartphone und Tablet haben fortan alle die Chance, auf Schritt und Tritt vom Fernseh-Stream verfolgt zu werden.

VOM WELTFERNSEHTAG ZUR VERSCHMELZUNG VON SMART-TV UND SMARTPHONE

TV-Apps für Fernsehvergnügen unterwegs

Durch neue TV-Apps kann man seine mobilen Elektronikgeräte nun aufrüsten, um schon auf dem Nachhauseweg den Fußball-Vorbericht zu sehen. Aber damit sich der Fußballfreund nicht erst durch die Masse an Angeboten, die zwischen ihm und dem Stadion liegen, quälen muss, haben wir hier eine kleine Auswahl an Film- und TV-Apps zusammengestellt.

Neben vielen teuren Angeboten existieren auch günstige Alternativen. Zum Beispiel die App TVGo Live TV, welche das Fernseh-Herz mit kostenlosen Live Streams von Privat-Sendern versorgt. Mit über 200 Sendern ist somit für jeden Geschmack was dabei. Allerdings ist hier das Programm auf das Google Betriebssystem beschränkt. iPhone 5s Nutzer gehen somit leer aus.

Aber keiner muss deswegen verzweifeln. Denn es gibt ja noch mehr Anbieter, die Dein Tablet oder iPad zum Fernsehgerät machen. Der Retter könnte zum Beispiel Zattoo Live TV heißen. Hier gibt’s über WLAN kostenlos TV für Dein Samsung Galaxy S4, iPhone 5s, Tablet und weitere mobile Freunde.

Wer damit noch nicht glücklich ist, der kann auch zur Android App „Schöner Fernsehen“ greifen. Diese zaubert mehr als 30 deutsche Kanäle auf Dein Samsung Galaxy S4.

Garantieverlängerung für Zuhause und unterwegs

Da alle Anbieter ein unterschiedliches Senderangebot oder unterschiedliche Voraussetzungen an eure mobilen Elektronikgeräte stellen, sollte man sich vorher zu diesem Thema genauer erkundigen. Dann bleiben ärgerliche Fehler oder dadurch entstehende Schäden aus. Falls man mit keiner dieser TV-Apps zufrieden ist, wartet schließlich immer noch das vertraute Smart-TV oder das flatscreen TV im heimischen Wohnzimmer. Da auch hier immer wieder Gefahren lauern und die Garantie nicht ewig gilt, ist es auch Zuhause sinnvoll den Wert der Geräte durch eine Garantieverlängerung z. B. von OnlineVersicherung.de zu erhalten.