News Archiv

VERGLEICHSPORTALE HELFEN BEI VERSICHERUNGS-SCHNÄPPCHENJAGD

07.01.2014 um 15:01 Uhr von Sabine Schmidl

Das Loch im Geldbeutel wird größer und größer… und das schon in der zweiten Kalenderwoche. Wo soll das in diesem Jahr nur hinführen? Ein Abgrund. Ein riesiges schwarzes Loch im Boden, das Dein ganzes Geld verschlingt. Dagegen muss man doch etwas tun können? Gibt es denn keine Hilfe? Keinen Ghostbuster, der das Monster, welches Dir Dein Geld aus der Tasche zieht, verbannt? Who you gonna call?

Versicherungen vergleichen und sparen

Dann mal los und an die Fersen der Schnäppchenjäger hängen. Denn die wissen sicherlich wo und wodurch der Geldbeutel am besten zu schonen ist. Schon nach kurzer Verfolgung hat man das Ziel erreicht. Ein Vergleichsportal. Natürlich!

Der wohl einfachste Weg um Geld zu sparen, ist das günstigste und beste Angebot. Mit Hilfe von Vergleichsportalen ist es ganz einfach die Angebote oder Dienstleistungen verschiedener Anbieter gegenüberzustellen. Man bekommt so einen optimalen Überblick und kann das passende Produkt zum passenden Preis wählen. Das Portemonnaie freut sich.

Mittlerweile gibt es für jede Produktart oder Branche ein Vergleichsportal. Ob Reisebranche, Einzelhandel oder Versicherung, alle Produkte können ausgiebig mit dem Angebot der Konkurrenz verglichen werden.

Vor allem im Versicherungsbereich ist dies sehr sinnvoll. Oftmals unterscheiden sich zum Beispiel die Preise und Leistungen von Smartphone-Versicherungen deutlich. Da lohnt es sich durchaus zu vergleichen. Die Handyversicherung von OnlineVersicherung.de sticht dabei mit unschlagbaren Leistungen sowie Diebstahlschutz fürs Handy ins Auge. Das alles schon ab günstigen 2,49 Euro im Monat. Preis-leistungsmäßig kann man hier keinen Fehler machen. Lese hier weiteres zur Preis-Leistung von OnlineVersicherung.de.

VERGLEICHSPORTALE HELFEN BEI VERSICHERUNGS-SCHNÄPPCHENJAGD

Günstiger Schutz bequem von Zuhause aus

Je nachdem was man sucht, ist es gelegentlich nötig beim Vergleichsportal einige Informationen anzugeben. So kann das Portal beispielsweise speziell Versicherungstarife, die Deinen Bedürfnissen und Lebensumständen entsprechen, herausfiltern. Es werden demnach die passenden Tarife, Preise und Konditionen von unterschiedlichen Anbietern eingeholt. Dies wäre unter anderem bei einer Haftpflicht- oder Auslandsreisekrankenversicherung der Fall. Über die Online Vergleichsportale kannst Du schließlich alles bequem von Zuhause aus vergleichen und überdenken. Es ist nicht mehr nötig von einem Versicherungsvertreter zum nächsten zu laufen, um den günstigsten und besten Schutz zu finden.

Die meisten Portale bieten direkt nach dem Vergleich den Vertragsabschluss oder Kauf des Produkts an. Nimmt der Interessent dies in Anspruch, so erhält der Portalbetreiber eine Provision. Diese muss allerdings nicht der Käufer zahlen. Du als Käufer zahlst also nur für das Produkt. Zusätzlich sparst Du durch das Schnäppchen noch den ein oder anderen Euro und Dein Sparschwein bleibt heil.

Vergleichsportale mit Vorsicht genießen

Trotzdem sollte man Vergleichsportale auch stets mit Vorsicht genießen. Zwar geben sie einen Überblick über günstige Angebote, das heißt allerdings nicht, dass alle Hersteller, Händler und Anbieter dabei berücksichtigt werden. Es lohnt sich deshalb auch die einzelnen Vergleichsportale hinsichtlich ihrer Ergebnisse zu vergleichen. So geht man wirklich auf Nummer sicher, das günstigste und beste Angebot zu finden.

Das Ersparte kann dann mit gutem Gewissen in weitere Produkte oder Elektronikgeräte investiert werden. Denn schließlich kann das Vergleichsportal Dir auch die passende Digitalkamera oder Notebook zum besten Preis liefern. Bei so viel Schnäppchenfreude und Jagdfieber sollte man allerdings stets darauf achten, dass die günstig erworbenen Geräte auch ausreichend geschützt werden. Denn nichts ist ärgerlicher als das gesparte Geld zuzüglich weiterer Kosten ausgeben zu müssen, nur weil die neue Digitalkamera kaputt gegangen ist.

Deshalb besser gleich nach dem Produktvergleich eine passende Elektronikversicherung wie den Elektronikschutzbrief von OnlineVersicherung.de dazu abschließen. Dann hält die Freude lange und das Loch im Geldbeutel bleibt gestopft.