News Archiv

DEUTSCHLAND IST WELTMEISTER – HIER SIND UNSERE KURIOSESTEN TITEL

26.06.2014 um 16:06 Uhr von Sabine Schmidl

Das ist auch Dein Traum? Dann wird es Dich sicherlich freuen zu hören, dass wir schon längst Weltmeister sind. Genau! Nee, nicht Weltmeister der Herzen! Fußball-Weltmeister? Hmm, da müssen wir noch einige Tage abwarten und zittern. Dennoch können wir schon mit Sicherheit sagen, wir – also Deutschland – sind Weltmeister. Aber worin eigentlich?

Wir können alles (welt-)meistern!

Eine schwierige Frage, wenn man bedenkt, dass die WM 2014 noch in vollem Gange ist. Doch zum Glück gibt es neben Fußball noch weitere Disziplinen, die nach einem Weltmeister rufen. Disziplinen, an die Du wahrscheinlich nicht einmal im Traum denken würdest. Aber es gibt sie. Und WIR haben uns als Champions dieser Tätigkeiten bewiesen. Mit weit über 20 Weltmeistertiteln dürfen wir uns schmücken. Neugierig welche das sind?

Eine kleine Auswahl unsrer wagemutigen und kuriosesten Titel haben wir hier für euch zusammengetragen. Hättest Du gewusst, dass diese Tätigkeiten nach Weltmeistern verlangen?

Bierfassrollen

Um es gleich einmal vorweg zu nehmen, die Weltmeisterschaft im Bierfassrollen findet weder in Bayern statt, noch entstand sie in jenem Freistaat. Nein, hingegen Deiner Vermutung rühmen sich die Engländer damit. Um den Titel zu erlangen, müssen zwei Mann ein leeres 100-Liter-Holzfass mit zwei Stäben möglichst schnell eine 400 Meter lange Strecke entlangrollen. Die amtierenden Weltmeister, stammen allerdings aus Bayern und arbeiten, wie sollte es sein, bei einer Brauerei. Somit hätte sich wieder einmal bewiesen: Übung macht den Meister.

DEUTSCHLAND IST WELTMEISTER – HIER SIND UNSERE KURIOSESTEN TITEL

Elefantenpolo

Disziplin Nummer zwei klingt etwas eigenartig und keiner hätte hier an eine deutsche Teilnahme geglaubt. Wie und wo sollte das deutsche Nationalteam denn üben? Schließlich hat nicht jeder einen Elefanten zu Hause stehen… Dennoch haben sie es geschafft! Wir dürfen uns als offiziellen Weltmeister im Elefantenpolo verstehen. Ein Duo aus Hamburg hat uns diesmal ans Ziel geführt. Auf den Rücken von Elefanten lag diesmal das Glück! Damit beförderten sie einen neun Zentimeter großen Polo Ball dank 2,50 Meter langer Sticks ins Ziel.

Arschbomben-Springen

An diese Disziplin hat man schon eher gedacht, oder? Hier kommt es nicht nur auf die Technik an, sondern auch die Lautstärke und das Volumen der entstehenden Wassersäule werden mit in die Bewertung einbezogen. Die erste Arschbomben-WM gewann ein 19-jähriger aus Bayreuth. Weshalb sich langsam die Vermutung breit macht, dass die bayerische Bevölkerung auf ausgefallene Meisterschaften steht…

Auch in vielen weiteren Disziplinen, Eigenarten und Konsumarten wurde Deutschland noch Weltmeister. Beispielsweise sind wir weltmeisterlich was eCommerce angeht. Über den Internethandel kaufen Bundesbürger jährlich Handys, Tablets und andere Produkte der Unterhaltungselektronik. Damit diese jeden Tag auch sicher überstehen, nennt sich Deutschland nicht umsonst Versicherungs-Weltmeister. Von Handyversicherung über Tabletversicherung bis hin zur Elektronikversicherung für Deinen ganzen elektronischen Hausrat, gibt es den passenden Schutzbrief. Am besten Du informierst Dich gleich auf OnlineVersicherung.de, dann bist Du bestens auf die nächste Versicherungs-WM vorbereitet.